Eschborn-Frankfurt und ŠKODA Velotour 2020 am 1. Mai abgesagt

Eschborn-Frankfurt und ŠKODA Velotour 2020 am 1. Mai abgesagt – Verschiebung auf späteren Termin wird geprüft

Gemeinsam mit der Stadt Eschborn und der Stadt Frankfurt am Main hat die Gesellschaft zur Förderung des Radsports entschieden, die 59. Ausgabe von Eschborn-Frankfurt am 1. Mai abzusagen und eine Verschiebung auf einen späteren Termin zu prüfen. Die Partner sind sich einig, dass in der aktuellen Situation eine Durchführung des Radklassikers am 1. Mai nicht gewährleistet werden kann. Alle Partner teilen die Auffassung, dass in dieser außergewöhnlichen Lage, die Gesundheit der Athleten, Teilnehmer und Teilnehmerinnen, Besucher und Gäste des Radklassikers oberste Priorität ist.

Neben dem Profi-Rennen werden auch die 4 Wettbewerbe der ŠKODA Velotour und die 13 weiteren Veranstaltungen des Radklassikers nicht am 1. Mai stattfinden. Derzeit wird mit den zuständigen Behörden und dem Radsport-Weltverband UCI geprüft, ob und wann im September oder Oktober diesen Jahres und gegebenenfalls mit welchen Anpassungen Eschborn-Frankfurt und die ŠKODA Velotour durchgeführt werden können.

Für die Teilnehmer der ŠKODA Velotour wird ab sofort auf www.skoda-velotour.de eine Übersicht zu den wichtigsten Fragen zur Verfügung gestellt.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und bleiben Sie gesund!

Handbikeworkshop in Stuttgart

Gemeinsame Vorbereitung auf den Stuttgart-Lauf – neue Strecke über sieben Kilometer

Zur Vorbereitung auf den Stuttgart-Lauf veranstalten die Wheelers vom MTV Stuttgart 1843 e.V. am 9. Mai 2020 einen Handbike Workshop für Kinder, Jugendliebe und Erwachsene . Unter dem Motto >Gemeinsam Trainieren, Fahren und Ankommen< ist das Ziel die gemeinsame Teilnahme am Stuttgart-Lauf am 27./28. Juni 2020. Beim Stuttgart-Lauf gab es bislang einen Mini-Handbikemarathon (ca. 2 km) und den Handbike-Halbmarathon (21 km). Erstmalig wird es in diesem Jahr zusätzlich eine Handbike-/Rollstuhlstrecke über sieben Kilometer geben, die die Lücke zwischen den bisherigen Strecken füllen soll. Ganz nach dem Motto des Stuttgart-Laufs >Für die ganze Familie< ist dann für jede*n etwas dabei. Auch nach dem Workshop wird es noch gemeinsame Trainingsmöglichkeiten geben . Ansprechpartner für den Hand­bike Workshop ist Marcel Pierer (MTV Stuttgart 1843), marcelpierer@gmx.de
Quelle: MTV Stuttgart

Radklassiker Eschborn-Frankfurt wird 2020 Teil der NHC-Rennserie

Eschborn-Frankfurt 2020

Die Handbikewertung im Rahmen des Radklassikers Eschborn-Frankfurt bildet am 1.Mai 2020 den Auftakt zur NHC-Rennserie. Wir haben uns im Vorfeld intensiv bezüglich einer möglichen Aufnahme in die NHC-Wertung ausgetauscht. Gemeinsam sind wir zu der Entscheidung gekommen, dass für beide Seiten und vor allen Dingen im Sinne des Sports die Vorteile einer Zusammenarbeit überwiegen.

„Radklassiker Eschborn-Frankfurt wird 2020 Teil der NHC-Rennserie“ weiterlesen